Menü

Suche


« | Main

Festveranstaltung 75 Jahre Thüringische Gesellschaft für Chirurgie e.V.

Programm

Begrüßung
Prof. Dr. med. Christine Stroh
1. Vorsitzende der Thüringischen Gesellschaft für Chirurgie Klinik für Adipositas und Metabolische Chirurgie, SRH Wald-Klinikum Gera

Grußworte der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
Univ.-Prof. Dr. med. Andreas Seekamp Präsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 2022/2023 Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Campus Kiel

Die Thüringische Gesellschaft für Chirurgie im Wandel der Zeit
Prof. Dr. med. Christine Stroh

Festvortrag „Den hippokratischen Eid neu denken“
Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. rer. publ. Dr. theol. Dr. phil. habil. Nikolaus Johannes Knoepffler Lehrstuhlinhaber für Angewandte Ethik an der FSU Jena Leiter des Bereichs „Ethik in den Wissenschaften“ der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften der FSU Jena Kommissarischer Direktor des Instituts für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin in der Medizinischen Fakultät FSU Jena Dekan der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften FSU Jena

Im Anschluss
Führung durch die Sammlung des Anatomischen Instituts der FSU Jena

 

 

Die Veranstaltung wird freundlicherweise von
folgenden Firmen mit je 500 Euro unterstützt: